Ein Bentley von den Kinks

Ein 1960er Bentley S2 aus dem Besitz des legendären Gitarristen, Sängers und Songwriters von The Kinks, Sir Ray Davies, wird beim May Sale von Silverstone Auctions am 13. Mai unter den Hammer kommen.

Das Auto wurde von Sir Ray 1970 gekauft, nachdem die Kinks-Single „Lola“ Nummer 1 in den Charts auf der ganzen Welt wurde. Er investierte auf den Wunsch seiner Familie in dieses große Auto, da der Musiker keinen Führerschein hatte. Tatsächlich fing er erst mit 44 Jahren an, Auto zu fahren

„Ich beugte mich dem Druck und kaufte einen gebrauchten Bentley von der Hadleigh Green Garage in Barnet. Meine damalige Frau fuhr es in meinem Namen, weil ich damals nicht fahren konnte“, so Sir Ray.
„Wir lebten in einer kleinen Doppelhaushälfte in Muswell Hill. Die Nachbarn verfielen in erfürchtige Schockstarre als sie sahen, wie dieser riesige schwarze Bentley in die schmale Hauseinfahrt fuhr. Wir fuhren dann mit dem Bentley in Urlaub nach Cornwall, einem exotischen Ort in England.“

In diesem Auto schrieb Sir Ray auch die Folge-Single nach „Lola“: „Während unseres Cornwall-Urlaubs saß ich auf der Rückbank des Bentley und komponierte ,Apeman’ mit einer spanischen Gitarre.“

Nicht nur das, auch die Kinks nutzten das Auto für ein Foto-Shooting für das Preservation-Album und es existieren einige alte Schwarz-Weiß-Aufnahmen der Band, die Gangsterverkleidet vor den KONK Studios in London posieren. Der Wagen wurde sogar gelegentlich als Tourbus von der Band benutzt.

„Als ich in den 70er Jahren nach Surrey gezogen bin, kam das Auto mit, obwohl ich immer noch nicht fahren konnte. Es wurde gelegentlich für besondere Veranstaltungen wie Hochzeiten und Familienausflüge genutzt. Die Kinks fuhren damit während einer England-Tour, aber die Fans fingen an, mit dem Lippenstift auf den Wagen zu schreiben, und unser damaliger Manager Ken Jones holte mein Auto sofort in die Garage zurück“, erzählt Sir Ray.

Der Bentley ist seit 1991 eingelagert und bedarf jetzt einer Restaurierung. Es wird für die Auktion direkt aus dem Besitz von Sir Ray angeboten, und auf einen Wert zwischen £ 25.000 und £ 30.000 geschätzt.

Weitere Infos unter https://www.silverstoneauctions.com/1960-bentley-s2-the-property-of-sir-ray-davies-of-the-kinks