Speedboot im AMG Design

Pünktlich zur Miami International Boat Show trafen zum sechsten Mal zwei legendäre Marken aufeinander – Mercedes Benz AMG und Cigarette Racing. Vorgestellt wurde das neue Cigarette Racing Team ´41 GT3 Rennboot, dessen Design vom aktuellen Mercedes Benz AMG GT3 inspiriert wurde.
Das etwa 12,5 Meter lange und knapp neun Tonnen schwere Rennsportboot wir durch zwei Mercury Racing Motoren mit je 1100 PS angetrieben und erreicht damit auf dem Wasser eine maximale Höchstgeschwindigkeit von 160km/h. Als stärkstes jemals vom Cigarette Racing Team produziertes „Open Performance“- Boot übernimmt das 41’ SD GT3 das Styling und Technologieteile des Motorsportwagens aus Stuttgart, der ebenfalls ausgestellt wurde.
Mercedes-AMG und Cigarette Racing begannen ihre partnerschaftliche Zusammenarbeit 2007 – sozusagen eine PS-Starke Beziehung.