Weltmeister-Eröffnung

Mit einem PS-starken Auftritt eröffnete Jenson Button die zweite London Classic Car Show in den Hallen der Docklands in London. Der Formel 1 Weltmeister von 2009 fuhr mit dem McLaren F1 Supercar vor und begeisterte dir Zuschauer. Der Rennwagen war das zentrale Fahrzeug der Sonderschau, die McLaren Designer Gordon Murray zusammengestellt hatte. Die britische Formel-1 Moderatorin Suzi Perry begrüsste als Gastgeberin neben Jenson Button auch die Schauspielerin Jodie Kidd, die bekennende Automobilverrückte ist. Als weitere prominente Gäste trafen 1981 Rallye Weltmeister Ari Vatanen und sein ehemaliger Co-Pilot David Richards aufeinander, die eine beeindruckende Fahrzeugschau der 1980er Gruppe B Rallye Fahrzeuge eröffneten. Beim sogenannten „Six Nations Cup“ – einer Fahrzeugpräsentation nach Nationen auf der Grand Avenue (einem Fahrweg, der durch die Ausstellungshalle führt) siegten wie erwartet die Repräsentanten des Gastgebers aus England.