Hauptgewinn: Ducati Panigale V4 Speciale

Ein anonymer britischer Millionär hat eine neue limitierte Auflage der Ducati Panigale V4 Speciale als Preis beim ersten globalen Motorradradwettbewerb der Welt aufgestellt.
Nur 1.500 Ducati Panigale V4 Speciales werden von dem renommierten italienischen Hersteller hergestellt, der behauptet, dass es das schnellste und stärkste Serienmotorrad ist, das die Welt je gesehen hat.

Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 320 Km/h, einem neuen Rahmen im MotoGP-Stil und einiger und modernster Elektronik der Welt, hat Ducatis neue V4 Panigale seit ihrer Markteinführung im Jahr 2018 begeisterte Kritiken erhalten.

Jetzt wird eines der Bikes mit einem empfohlenen Verkaufspreis von £ 35.000 englischen Pfund als Hauptpreis in einem Online-Wettbewerb angeboten, bei dem Geld für Blood Bikes gesammelt wird, deren Freiwillige kostenlosen medizinischen Kurierdienst für dringende Notfall-Lieferungen bieten.

Der Unternehmer hinter der Idee, der anonym bleiben will, bietet bereits in einem anderen Online-Fundraising-Wettbewerb sein eigenes Haus als Preis an. Er sagte: „Eins führte zum anderen. Ich biete bereits mein Haus in einem Wettbewerb an. Als diese Gelegenheit kam, dachte ich, lass es uns versuchen. Das Bike ist unglaublich und eine Freude zu fahren, aber es ist auch ein echtes Sammlerstück, da es nur 1500 gibt. Wir dachten, ein Wettbewerb wäre eine großartige Möglichkeit, Geld für Blood Bikes zu sammeln, eine Wohltätigkeitsorganisation, die wundervolle Arbeit leistet.“

Der berühmte italienische Motorradhersteller hinter der Panigale beschreibt es als ein neues und wichtiges Kapitel in Ducatis Geschichte, eine „Symphonie“ aus Performance und Emotionen, die zu 100% italienisch ist. Adam Child, Senior Road Tester für Motorrad-News, bezeichnete das Bike als „eines der begehrtesten Sportbikes der Welt“. Der Wettbewerb findet statt auf www.ducatiforafiver.co.uk. Tickets kosten £ 5 englische Pfund plus eine 50p Buchungsgebühr und Sie müssen 18 Jahre alt oder älter sein, um teilnehmen zu können. Das Bike wird kostenfrei an jeden Gewinner in der Welt versendet.

Der Hauptpreis umfasst auch Lederwaren und einen X-Lite-Helm im Wert von £ 1.000. Neun Zweitplatzierte erhalten jeweils ein X-lite X-803 Ultra Carbon Helm mit reduziertem Gewicht und kompakten Abmessungen. Einsendeschluss ist Sonntag, der 30. September. Zwanzig Prozent der Spendengelder gehen an Wohltätigkeitsorganisationen.