Lamborghini feiert den 50. Geburtstag des Espada

Für die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläum des Espada holte Lamborghini den Espada 1976 aus dem Lamborghini-Museums in Sant’Agata Bolognese und nahm ihn auf eine Tour nach London.

Erster Halt für den Series III, Chassis #9090 Espada war das historische Hauptquartier des Royal Automobile Club (RAC) in der Pall Mall, die 1897 gegründet wurde und als Wiege des englischen Automobils gilt. Ein Abendessen zum 50-jährigen Jubiläum wurde vom RAC für seine Mitglieder und die Gäste von Lamborghini organisiert. Dabei war der Espada in der berühmten Rotunde zu sehen: die Halle des Clubs, in der die wichtigsten Automobile der Geschichte ausgestellt wurden.

Von der Pall Mall fuhr der Espada dann zur legendären Abbey Road, wo die Beatles im August vor 50 Jahren im August ihren Klassiker „Hey Jude“ in den berühmten Abbey Road Studios aufnahmen: ein symbolischer Ort in London und eines der die beliebtesten Reiseziele der Stadt. In Anlehnung an das Cover des berühmten Beatles-Albums „Abbey Road“ (1969) wurde der Espada am Zebrastreifen direkt vor dem Aufnahmestudio fotografiert.