Überzeugend realistisch

Bei den Werken von Unique & Limited Gallery muss man schon zwei mal hinsehen, um zu erkennen, dass diese Kunstobjekte eine einzigartige Montage aus realen Fotos und 3D- Grafiken sind. Jan Rambousek und sein Team haben sich darauf spezialisiert, diese Kunstwerke zu erschaffen. Jedes einzelne Werk ist eine Reise zurück in der Zeit des Motorsports. Begonnen hat Jan Rambousek 2012 mit einer Serie rund um die Mercedes Benz Silberpfeile. International sorgte diese Serie für großes Aufsehen, denn die Szenerien wirken absolut real und extrem lebendig. Es waren nicht nur einfache Darstellungen der Fahrzeuge, sondern jedes Bild erzählt eine eigene Geschichte. Szenerien, die aufgrund der technischen Möglichkeiten damals zur Zeit des Geschehens nicht abzubilden waren. Jan entwickelte eine unvergleichbaren Stil.

 

 
Es folgten weitere limitierte Serien, wie zum Beispiel mit dem legendären Ferrari 250 GTO auf der Targa Florio 1964 oder in Le Mans 1962, oder mit dem Bugatti T35, dem Porsche 917 und anderen Rennlegenden.
Im Juni 2016 widmete Unique & Limited Gallery eine limitierte Serie dem sensationellen 1-2-3 Sieg der Ford GT40 in Le Mans 1966 unter dem Namen „Ford and the Furious“. Das Bild zeigt den Moment, in dem der blaue GT40 mit der Startnummer 1 trotz seiner rundenlangen Führung die Ansage bekam, langsamer zu werden und die beiden anderen GT40 aufholen zu lassen. Es kam zu einem Photo Finish, in dem alle drei GT40 in einer Linie über die Ziellinie fuhren. Miles, der den GT40 mit der Nummer 1 fuhr, wog sich bereits als Sieger und wollte auf die Siegertreppe steigen, als man ihm mitteilte, dass die Auswertung des Fotos ergab, dass er als zweiter über die Ziellinie gefahren ist. Ein herber Schlag für das Gulf Team, aber dennoch ein Moment, der in die Renngeschichte von Le Mans einging.

ford_GT40_2000px
Alle Bilder werden in mehreren Durchgängen gerendert. Da die einzelnen Ebenen jeweils in einer Auflösung von 20 Tausend Pixel in der Breite gerendert werden, ein sehr zeitaufwendiger Prozess. Doch ist jedes einzelnes Bild ein echtes Meisterwerk und eine völlig neue Art der Kunst.