Neues Zentrum für Lamborghini-Oldtimer

Automobili Lamborghini eröffnet offiziell seine neue PoloStorico-Anlage, ein Zentrum für Lamborghini-Oldtimer und den Erhalt des Lamborghini-Erbes.

Das neue Studio, das sich im Haupteingang der Lamborghinis Fabrik im Hauptsitz in Sant’Agata Bolognese befindet, bietet Kunden und dem Team von Lamborghini PoloStorico einen Platz. Die Klassik Abteilung engagiert sich seit mindestens zehn Jahren in der Restauration und Zertifizierung von klassischen Lamborghini-Fahrzeugen (vom Lamborghini 350 GT bis Diablo), die Erhaltung von Archiven und Aufzeichnungen und die Bereitstellung von original Lamborghini Ersatzteilen für Oldtimer. Lamborghini verfügt über ein Ersatzteillager, das mehr als 65% der klassischen Lamborghini Ersatzteile abdeckt, mit zusätzlichen Komponenten auf Anfrage.

„Die Erhaltung der Lamborghini-Oldtimer und das wichtige Erbe, das nicht nur mit den Fahrzeugen verbunden ist, sondern auch mit unserer über 50 Jahre alten Geschichte, innovativem und wegweisendem Design, ist eine wesentliche Abteilung in unserem Unternehmen, in dem wir in die Zukunft gehen“ sagte Automobili Lamborghini Vorsitzender und Vorstandsvorsitzender Stefano Domenicali. „Die Investition in unsere neue Lamborghini PoloStorico-Anlage spiegelt die Bedeutung wieder, die wir unserem Erbe und unseren klassischen Automobilkunden schenken, die zur Wiederherstellung, Zertifizierung oder Wartung ihrer Autos nach Lamborghini zurückkehren soll, um die Echtheit und Genauigkeit zu garantieren, die nur Lamborghini sicherstellt.“

Lamborghini PoloStorico betreut Besitzer klassischer Lamborghinis aus der ganzen Welt, und verwaltet auch den Transport der klassischen Fahrzeuges, die zu einer vollständigen Restauration zwischen sechs und 24 Monaten in Italien verbringen können.

PoloStorico bietet auch einen einzigartigen Zertifizierungs- und Authentizität Service, welches den Wert der Lamborghini Oldtimer bewahrt und sogar erhöht.